Kontaktlinsen

Freie Sicht

Weiche (hydrophile) Kontaktlinsen nehmen die Tränenflüssigkeit auf und speichern diese. Sie sind Wasser aufnehmend. Deshalb haben sie einen sehr guten Tragekomfort. Es gibt kaum Eingewöhnungsschwierigkeiten.

Harte (formstabile) Kontaktlinsen sind kleiner im Durchmesser und schwimmen auf dem Tränenfilm. Sie bewegen sich deshalb bei jedem Wimpernschlag. Die Eingewöhnungszeit ist schwieriger und länger.

Den größten Vorteil einer Kontaktlinse gegenüber einer Brille besteht darin, daß das Blickfeld nicht eingeschränkt wird. Außerdem beschlagen sie nicht und bieten die Möglichkeit die Augenfarbe zu verändern.

Sprechen Sie uns einfach an, wir beraten Sie gern in Sachen Kontaktlinsen.

Und übrigens: Ihre Kontaktlinsen können Sie auch einfach monatlich zinslos zahlen.